Häufige Fragen (FAQ)

Hast du eine Frage oder ein Anliegen? Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen für dich. Solltest du zu einer Fragestellung keine Antwort finden, kontaktiere uns doch mit dem Kontaktformular auf unserer Seite.

Was bedeutet eigentlich "Mit Ovomaltine kannst du's nicht besser. Aber länger."?

Unser Ovo-Lexikon gibt hierzu folgende Definition: 

Lexikon: länger können [län|ger, kön|nen]

Definition:Zustand, der automatisch nach der Einnahme von Ovomaltine angenommen wird.

Anwendung: Mit Ovomaltine kannst du’s nicht besser. Aber länger!

Wovon träumen Kühe?

Dass die gute Milch zu einem leckeren Glas Ovomaltine wird! Einzigartiger Geschmack mit fein-malziger Note und UTZ-zertifiziertem Kakao sorgen für eine ordentliche Portion tägliche Energie*. So wird die Milch einfach schmecktakulär. Ein Leben ohne Ovomaltine? Für uns nicht vorstellbar.

Enthält Ovomaltine gentechnisch veränderte Zutaten?

Nein, Ovomaltine Produkte enthalten keine gentechnisch veränderten Zutaten.

Ist das Ovomaltine Pulver für Vegetarier und Veganer geeignet?

Ovomaltine Pulver ist für eine ovolaktovegetarische Ernährung geeignet. Da Ovomaltine Milchbestandteile enthält, sind Ovomaltine Produkte für Veganer nicht geeignet.

Ist Ovomaltine für Diabetiker geeignet?

Als Diabetiker ist es heutzutage möglich, auch zuckergesüsste Lebensmittel zu konsumieren. 1 Portion Ovomaltine mit Milch (1.5% Fett) zubereitet enthält 25 g Kohlenhydrate, die je nach vom Arzt empfohlener Diabetestherapie im Tagesplan berücksichtigen werden müssen.

Ab welchem Alter können Kinder Ovomaltine konsumieren?

Ovomaltine ist bereits für 1-jährige Kinder geeignet. Mit einer einfachen Dosierungsanpassung passt sich Ovomaltine perfekt an die Nährstoffbedürfnisse des Kindes an.

1 bis 7 Jahre: 2 dl Milch und 2 KL* Ovomaltinepulver

8 bis 15 Jahre: 2 dl Milch und 3 KL* Ovomaltinepulver

 

*KL = Kaffeelöffel à 5 g

Weshalb schmeckt das Ovomaltine Pulver in Deutschland anders als in der Schweiz?

Das Ovomaltine Pulver, welches in Deutschland und Österreich erhältlich ist, wird ebenfalls in der Schweiz hergestellt. Es unterscheidet sich mit leicht süßerem und kakaohaltigerem Geschmack zum Ovomaltine Pulver in der Schweiz. Diese Unterschiede basieren auf den Geschmacksvorlieben der verschiedenen Länder. Ovomaltine Pulver wird dementsprechend angepasst, sodass auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Mehrheit der Ovomaltine Konsumenten eingegangen werden kann.

Was ist Gerstenmalz?

Gerstenmalz wird aus Gerste hergestellt. Gerstenkörner, welche begonnen haben zu keimen, werden durch Trocknen haltbar gemacht. Für die Zubereitung von Ovomaltine wird dickflüssiger Gerstenmalzextrakt verwendet, der dank schonender Verarbeitung die wertvollen Inhaltsstoffe des keimenden Getreidekorns enthält.

Was haben Kühe eigentlich für Hobbies?

Das liebste Hobby der Kühe: den ganzen Tag schön Rasenmähen. Das gibt viel Milch. Und mit Milch kann man Ovomaltine trinken. Einzigartiger Geschmack mit fein-malziger Note und UTZ-zertifziertem Kakao sorgt für eine ordentliche Portion Energie*. Und davon kann man dann wiederum als Mensch ein paar Gläser wegmähen. Gutes Hobby, liebe Kühe.

Was macht Ovomaltine Pulver so einzigartig?

Ovomaltine ist ein natürliches, schonend verarbeitetes Nahrungsmittel. Es liefert dem Körper leicht verdauliche Energie aus Malzextrakt und Milch. Die Hauptbestandteile der Ovomaltine sind von Natur aus reich an Vitaminen und Mineralstoffen, zudem wird Ovomaltine mit 13 Vitaminen sowie Mineralstoffen und Spurenelementen ergänzt.

Was sind die Hauptbestandteile von Ovomaltine?

Die Hauptbestandteile von Ovomaltine sind die natürlichen Rohstoffe Gerstenmalz, Milch und Kakao.

Entsorgung der Verpackung

Zum effizienten Schutz der Ovomaltine Produkte werden Verbundmaterialien verwendet, die über Verbrennung entsorgt werden. Dank der gewählten Materialien ist diese Eliminierung schadlos für die Umwelt.

Können Ovomaltine Produkte bei einer Laktoseintoleranz oder Milchzuckerunverträglichkeit konsumiert werden?

Die Menge der tolerierten Laktose ist sehr individuell. Ein Hauptbestandteil von Ovomaltine Pulver ist kondensierte Magermilch, deshalb ist Ovomaltine bei Laktoseintoleranz häufig nicht verträglich. Natürlich kann Ovomaltine Pulver auch mit einer laktosefreien Milch zubereitet werden.

Sind Ovomaltine Produkte bei einer Glutenunverträglichkeit (Zöliakie/Sprue) geeignet?

Der Hauptbestandteil von Ovomaltine Pulver ist Gerstenmalzextrakt. Da Gerste ein glutenhaltiges Getreide ist, wird bei einer bestehenden Glutenunverträglichkeit von einer Verwendung von Ovomaltine Produkten abgeraten.