Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ovomaltine Adventskalender

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel unterliegt diesen Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden hat und die Teilnahmebedingungen für ihn verbindlich sind. Die Teilnahme ist nicht an den Erwerb von Waren oder Dienstleistungen oder die Abgabe von Likes, Kommentaren oder Abonnements gebunden.

1.) Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels „Ovomaltine Adventskalender“ (nachfolgend das „Gewinnspiel“ genannt) ist die Wander GmbH, Westendstraße 28, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland (nachfolgend „Wander“ genannt). Die Bereitstellung der Gewinne erfolgt durch die Wander GmbH.

Das Gewinnspiel steht in keiner Weise in Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Deshalb haften Facebook und/oder Instagram auch nicht für Ansprüche im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Eine Kommunikation das Gewinnspiel betreffend erfolgt ausschließlich über Wander.
 

2.) Zeitraum des Gewinnspiels

Start des Gewinnspiels ist der 15.11.2021 um 16:00 Uhr und Teilnahmeschluss ist der 21.11.2021 um 23:59 Uhr deutscher Zeit (nachfolgend der „Teilnahmeschluss“ genannt). Spätere Teilnahmen werden nicht berücksichtigt.

3.) Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die zum Zeitpunkt der Teilnahme an dem Gewinnspiel das achtzehnte (18.) Lebensjahr vollendet hat und ihren dauerhaften Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter und Vertreter von Wander und mit Wander verbundenen Unternehmen sowie deren nahe Familienangehörige und die an der Konzeption oder Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen. 

Jeder Teilnehmer darf nur im eigenen Namen und nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Eine Teilnahme von oder über Gewinnspieldienstleister oder über automatisierte Dienste ist unzulässig. Gleiches gilt für die Verwendung von Bots, automatisierten Skripten o.ä.
 

4.) Voraussetzungen für eine Teilnahme

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfordert einen Internetzugang und erfolgt ausschließlich über die Aktionsseite https://www.ovomaltine.de/gewinnspiel (nachfolgend die „Aktionsseite“ genannt). Eine Teilnahme per Post, Telefon o.ä. ist ausgeschlossen.

Folgende Angaben müssen in der Eingabemaske der Aktionsseite gemacht werden: 
Die vollständige und wahrheitsgemäßen Angabe der Kontaktdaten des Teilnehmers sowie die wahrheitsgemäße Angabe in Deutschland oder Österreich wohnhaft und die Bestätigung über 18 Jahre alt zu sein. Zudem muss jeder Teilnehmer die Datenschutzerklärung, die Nutzungsbedingungen bezüglich der Internetseiten von Wander, die Cookie-Richtlinien und diese Teilnahmebedingungen akzeptieren. Angaben, die nicht in Übereinstimmung mit diesen Vorgaben gemacht wurden, werden im Rahmen des Gewinnspiels nicht berücksichtigt.

Für die Richtigkeit der gemachten Angaben ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Über zwischenzeitliche Änderung der Kontaktdaten des Teilnehmers, insbesondere der E-Mail-Adresse, ist Wander unverzüglich per E-Mail an info@wander-gmbh.de zu informieren, da andernfalls eine Gewinnbenachrichtigung nicht erfolgen kann.
 

5.) Ablauf

Durch das vollständige und wahrheitsgemäße Ausfüllen der Eingabemaske und das anschließende Klicken auf den Button „Absenden“, nimmt der Teilnehmer, bei erfolgreicher Übermittlung der Daten vor Teilnahmeschluss, an dem Gewinnspiel teil und erhält eine Chance auf einen der Gewinne des Gewinnspiels (nachfolgend die „Gewinn-Chance“ genannt). Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte, wie die vorübergehende Nicht-Erreichbarkeit der Aktionsseiten, übernimmt Wander keine Haftung.

Nach dem Zufallsprinzip werden aus allen Gewinn-Chancen von Teilnehmern, die Deutschland als Wohnort angegeben haben, die 40 Gewinner der Gewinne DE und aus allen Gewinn-Chancen von Teilnehmern, die Österreich als Wohnort angegeben haben, die 40 Gewinner der Gewinne AT ermittelt (nachfolgend gemeinsam die „Gewinner“ genannt). Aus technischen Gründen erfolgt die Auslosung der Gewinner durch Mitarbeiter der Wander AG, Fabrikstrasse 10, 3176 Neuenegg, Schweiz (nachfolgend die „Wander AG“ genannt).

Im Anschluss werden die Gewinner über die von ihnen auf der Aktionsseite angegebenen E-Mail-Adresse über ihren Gewinn benachrichtigt und erhalten Informationen über den weiteren Ablauf der Gewinnausschüttung. Sollte der Gewinner nicht per E-Mail erreichbar sein bzw. sich innerhalb von 7 Tagen nicht zurückmelden und er dadurch seinen Gewinn nicht antreten können, verfällt sein Gewinnanspruch. In einem solchen Fall wird Wander einen Ersatzgewinner aus den verbleibenden Gewinn-Chancen unter Beachtung dieser Teilnahmebedingungen ermitteln; Gleiches gilt für den Fall, dass der Gewinner den Gewinn nicht annimmt.
 

6.) Gewinne

Im Rahmen des Gewinnspiels wird folgendes verlost (die „Gewinne“):

40 Ovomaltine-Adventskalender für Teilnehmer aus Deutschland (die „Gewinne DE“) und 40 Ovomaltine-Aventskalender für Teilnehmer aus Österreich (die „Gewinne AT“), jeweils mit 24 Ovomaltine-Produkten und 7 weiteren Überraschungen hinter 31 Türchen.

Die Gewinne beschränken sich auf die zuvor genannten Adventskalender und deren Versand an die von den Gewinnern mitgeteilten Anschriften; sie beinhaltet keine anderen Bestandteile oder Kosten. Zur Klarstellung: Wander ist nicht haftbar für zusätzliche Kosten jedweder Art, die durch die Gewinner selbst oder im Auftrag der Gewinner entstehen.
 

7.) Datenschutz

Die im Rahmen des Gewinnspiels übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels benötigt und von Wander und der Wander AG ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, genutzt und verwendet. Neben dem Namen und der E-Mail-Adresse des Teilnehmers kann es auch zur Verarbeitung der Anschriften der Gewinner durch Wander und die Wander AG kommen, soweit diese zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Gewinnausschüttung benötigt werden. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel willigt der Teilnehmer in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu den dargestellten Zwecken ein. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO.

Die Teilnehmer haben Anspruch auf Auskunft, Berichtigung und Löschung sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und können die Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Eine Gewinnbenachrichtigung bzw. -ausschüttung ist bei einer vorherigen Anfrage zur Löschung der Daten allerdings nicht mehr möglich. Den Teilnehmern steht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Der Widerruf oder entsprechende Auskunftsanfragen zur Erhebung und Nutzung der Daten sind von Teilnehmern aus Deutschland an datenschutz@wander-gmbh.de und von Teilnehmern aus Österreich an datenschutz@wander.ch zu richten. Nach der Abwicklung dieses Gewinnspiels unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten werden alle personenbezogenen Daten gesperrt bzw. gelöscht. 
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Teilnehmer aus Deutschland unter https://www.ovomaltine.de/datenschutzerklaerung und Teilnehmer aus Österreich unter https://www.ovomaltine.at/datenschutzerklaerung.
 

8.) Haftung

Wander haftet uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von Wander, seinen gesetzlichen Vertretern oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden, sowie für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Wander oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

Wander haftet auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszweckes von besonderer Bedeutung ist. Wander haftet jedoch nur, soweit die Schäden typischerweise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind.

Eine weitergehende Haftung von Wander ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen. Soweit die Haftung von Wander ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung seiner Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

Wander ist nicht haftbar für die Nichtbeachtung seiner Verpflichtungen, sofern die Nichtbeachtung auf Gründen beruht, die außerhalb der Kontrolle von Wander liegen. Solche Umstände beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Wetterbedingungen, Feuer, Hochwasser, Orkan, Streik, Arbeitskampf, Krieg, Kampfhandlungen, politische Unruhen, Aufstände, Bürgerkrieg, Unfälle, Pandemien, Epidemien, geänderte Gesetzgebung oder andere Umstände, die als höhere Gewalt anzusehen sind. 
 

9.) Sonstige Bestimmungen

Gewinnansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar. Der gewerbliche Weiterverkauf der Gewinne ist unzulässig.

Wander behält sich vor, das Gewinnspiel zu beenden, wenn aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen (z.B. Manipulation oder technische Fehler bei dem Betrieb der Website) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Wander behält sich außerdem vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von dem Gewinnspiel auszuschließen oder bereits herausgegebene Gewinne zurückzufordern.

Änderungen hinsichtlich des Ablaufs und der Gewinne des Gewinnspiels bleiben vorbehalten, soweit für diese Änderungen ein sachlicher Grund besteht, der bei Start des Gewinnspiels nicht voraussehbar war, und sie für die Teilnehmer zumutbar sind. Wander behält es sich insbesondere vor, die Gewinne oder einen Bestandteil der Gewinne durch andere Gewinne oder Bestandteile mit gleichem oder höherem Wert zu ersetzen. Alle Bestandteile der Gewinne sind ohne Gewähr und es werden keine Zusicherungen oder Garantien – weder ausdrücklich noch konkludent – gemacht bzw. gegeben, die über die übliche gesetzliche Gewährleistung hinausgehen.

Alle gewerblichen Schutzrechte, die in dem Gewinnspiel verwendet werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Markenzeichen, Warennamen, Logos, Design, Werbematerialien, Websites, Source Codes, Zeichnungen, Illustrationen, Slogans und Darstellungen stehen im Eigentum von Wander oder der mit Wander verbundenen Unternehmen bzw. Wander oder mit Wander verbundene Unternehmen haben hieran eine Lizenz erworben. Unautorisiertes Vervielfältigen oder Verwenden von markenrechtlich oder in anderer Form geschützten Materialien ist, je nach Fall, ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von Wander oder der mit Wander verbundenen Unternehmen, untersagt.

Die Entscheidungen von Wander sind endgültig und es wird hierzu keine Korrespondenz geführt

Auf die vorliegenden Teilnahmebedingungen findet das Wettbewerbsrecht des jeweiligen Marktes und im Übrigen deutsches Recht Anwendung.