Pancakes mit Ovomaltine Crunchy Cream, Bacon & Rucola

Lust auf was Neues? Dann empfehlen wir dir das Pancakes Rezept mit Ovomaltine Crunchy Cream, Rucola und Bacon. Lecker!

Rezepte Kategorie

Hauptgang

Schwierigkeit

Leicht

Zubereitungszeit

30 - 60 Minuten

Zutaten

Menge Zutat
6 Eier
1/2 Liter Buttermilch
450 g Weizenmehl
1 TL Natron oder Backpulver
3 EL Zucker
100 g zerlassene Butter
150 g Bacon (in Scheiben)
100 g Rucolasalat (gewaschen)
1 Prise Salz
1 Butterschmalz zum Braten
100 g Ovomaltine Crunchy Cream

Zubereitung

  1. Die Eier trennen, die Eigelbe in einer Schüssel schaumig schlagen. Die Buttermilch, Mehl, Natron und Zucker hinzugeben und mit einem Handmixer zu einem Teig verarbeiten bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Danach die zerlassene Butter dazu geben und vermengen.

  2. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben, nicht mehr rühren.

  3. In einer kleinen beschichteten Pfanne das Butterschmalz erhitzen und portionsweise die Pancakes braten. Sobald sich auf der Oberseite Blasen bilden, die Pancake wenden und goldbraun fertig braten.

  4. Den Bacon in der gleichen Pfanne bei hoher Hitze kross braten und zusammen mit dem Rucolasalat und der Ovomaltine Crunchy Cream auf den Pancakes warm servieren.

Verwendete Produkte